Von der dezentralen Erzeugung erneuerbarer Energie sind wir seit über 15 Jahren zutiefst überzeugt. Seit Beginn der Untersuchungen in 2015 zum möglichen Windpark Lußhardt haben wir nunmehr einen Untersuchungs- und Planungsstand erreicht, über den wir die Öffentlichkeit, Behörden und Kommunalpolitik informieren möchten.

Die Untersuchungen sind noch nicht abgeschlossen, es wurde noch kein immissionsschutzrechtlicher Genehmigungsbescheid beantragt. Auf Grundlage der Behördengespräche sowie sachlichen Kritikpunkten aus den öffentlichen Informationsveranstaltungen und dieser Plattform gehen die Untersuchungen und die Planung des Windparks Lußhardt weiter.

Diese Plattform bietet die Möglichkeit zu Information und Dialog über das geplante Projekt, nicht aber für energiepolitische Diskussionen, da wir uns strikt im Rahmen der politischen und rechtlichen Rahmenbedingungen bewegen.

Beantwortet
Autor Jürgen Tillmann am 15. Juli 2019
1304 Leser · 0 Stimmen (-0 / +0) · 0 Kommentare

Sonstiges

Podiumsdiskussion

Hallo Projekt-Team, ihre Informationsveranstaltung in Waghäusel war nicht ganz das, was sich die Bürger von ihrer Veranstaltung erhofft hatten. Werden Sie ihre Veranstaltungen künftig so...
0
Beantwortet
Autor Karl-Heinz Jähnke am 26. August 2019
1444 Leser · 0 Stimmen (-0 / +0) · 0 Kommentare

Technische Fragen

Windrichtung

Sehr geehrtes Projektteam, ich würde gerne wissen welche Windleistungsdichte W/m2 für die Region Lußhard gemessen wurde und welche Windhauptrichtung zu erwarten ist, bzw. wie die Ausrichtung...
0
Beantwortet
Autor Jürgen Tillmann am 26. August 2019
1102 Leser · 0 Stimmen (-0 / +0) · 0 Kommentare

Umwelt

Beeinträchtigung des Betonfundaments durch saure Umgebung

Hallo Projekt-Team, der zerstörende Einfluss von saurem Regen auf Betonbauten ist bekannt. Wie wird das Fundament einer WEA im Wald vor den Einflüssen einer besonders sauren Umgebung...
0
Beantwortet
Autor Jürgen Tillmann am 26. August 2019
1390 Leser · 0 Stimmen (-0 / +0) · 0 Kommentare

Technische Fragen

Ausmaße des Fundaments einer WEA

Hallo Projekt-Team, von Funk-/Fernsehtürmen her ist mir bekannt, dass der Massenschwerpunkt eines solchen Turms unter der Erdgleiche liegen muss damit der Turm sicher steht. Gleiches wird wohl...
0
Beantwortet
Autor Armin Reinmuth am 14. Oktober 2019
1142 Leser · 0 Stimmen (-0 / +0) · 0 Kommentare

Umwelt

Waldrodung

Sehr geehrte Damen und Herren, der Windpark entsteht in einem großen zusammenhängenden Wald, der für unsere Luftqualität und unser Klima sehr wichtig ist. Folgende Fragen hierzu: 1. Wurde...
0
Beantwortet
Autor Kairn Hoppler am 11. November 2019
2353 Leser · 0 Stimmen (-0 / +0) · 0 Kommentare

Technische Fragen

Reduzierung der Höhe der WEA

Sehr geehrtes Projekteam, die Verwaltungsgemeinschaft Bad Schönborn/Kronau, hat in der 6. Änderung zum sachlichen Teilflächennutzungsplan "Windenergie" die Höhe der WEA auf maximal...
0
Beantwortet
Autor Bernd Stojanik am 22. November 2019
2382 Leser · 0 Stimmen (-0 / +0) · 0 Kommentare

Technische Fragen

CO2-Einsparung

Sehr geehrtes Projektteam, ich würde Ihnen gern folgende Frage stellen: Welchen Strommix (in g CO2/kWh) haben Sie bei ihrer Berechnung der eingesparten CO2-Emission von 50.000 t...
0
Beantwortet
Autor Manuel Steidel am 22. Januar 2020
2416 Leser · 0 Stimmen (-0 / +0) · 0 Kommentare

Fragen zum Projektverlauf

Versicherungspolicen Windkraftanlagen

Sehr geehrtes Projektteam, während der Infoveranstaltung im Harres in St. Leon Rot wurde gesagt, dass die Versicherungspolicen seit Jahren für Windkraftanlagen sinken würden und das sei Ausweis...
0
Beantwortet
Autor Stefanie Lißke am 24. Januar 2020
2328 Leser · 0 Stimmen (-0 / +0) · 0 Kommentare

Umwelt

Verwirbelung der Autobahnabgase durch Windräder

Wurde bei der Planung des Windparks in Erwägung gezogen, dass es durch die Windkraftanlagen zu Verwirbelungen der Abgase von der Autobahn kommen kann, die dann in die angrenzenden Gemeinden...
0
Beantwortet
Autor Stefanie Lißke am 27. Januar 2020
2270 Leser · 0 Stimmen (-0 / +0) · 0 Kommentare

Umwelt

Ausgleichszahlungen an die Stiftung Naturschutz

Sehr geehrtes Projektteam, bitte beantworten Sie mir die folgende Frage: Wie hoch werden die Ausgleichszahlungen an die Stiftung Naturschutz des Landes Baden- Württemberg für den...
0