Von der dezentralen Erzeugung erneuerbarer Energie sind wir seit über 15 Jahren zutiefst überzeugt. Seit Beginn der Untersuchungen in 2015 zum möglichen Windpark Lußhardt haben wir nunmehr einen Untersuchungs- und Planungsstand erreicht, über den wir die Öffentlichkeit, Behörden und Kommunalpolitik informieren möchten.

Die Untersuchungen sind noch nicht abgeschlossen, es wurde noch kein immissionsschutzrechtlicher Genehmigungsbescheid beantragt. Auf Grundlage der Behördengespräche sowie sachlichen Kritikpunkten aus den öffentlichen Informationsveranstaltungen und dieser Plattform gehen die Untersuchungen und die Planung des Windparks Lußhardt weiter.

Diese Plattform bietet die Möglichkeit zu Information und Dialog über das geplante Projekt, nicht aber für energiepolitische Diskussionen, da wir uns strikt im Rahmen der politischen und rechtlichen Rahmenbedingungen bewegen.

Beantwortet
Autor Karl Napp am 19. Juli 2019
1144 Leser · 2 Stimmen (-0 / +2) · 1 Kommentar

Technische Fragen

Nennleistung und Nenngeschwindigkeit

Die Frage von K.Greiger (5.7) wurde nicht beantwortet. Es geht um Dauerlinie (Zuordnung Windgeschwindigkeit/Stunden) bzw. Weihbullkurve. Die Frage war bei welcher Windgeschwindkeit wird die...
+2
Beantwortet
Autor Fritz Mayer am 26. Juni 2019
1008 Leser · 23 Stimmen (-0 / +23) · 1 Kommentar

Sonstiges

Warum werden nicht alle Fragen beantwortet ? Veranstaltung ! 4 Fragen gestellt = 4 Antworten erwünscht.

Die Informationsveranstaltung zu diesem Thema in der Wagbachhalle ist nun erfolgt. Mehr Informationen außer die bereits in den Medien kommunizierte gab es nicht. Auf Wortmeldungen aus den Reihen...
+23
Beantwortet
Autor I. Luther-Wallrabenstein am 03. Juni 2019
974 Leser · 6 Stimmen (-4 / +2) · 1 Kommentar

Gesundheit

Wird es zu Lärmbelästigung kommen?

Werden die Windräder Lärm machen und wo und wie laut wird man den hören?
-2
Beantwortet
Autor Thomas Steck am 31. Mai 2019
966 Leser · 5 Stimmen (-1 / +4) · 1 Kommentar

Umwelt

Wieviel Quadratmeter Wald muß für dieses Projekt incl. Zufahrtswege gerodet werden ?

Wieviel Quadratmeter Wald muß für dieses Projekt incl. Zufahrtswege gerodet werden ? Werden für gerodete Bäume an anderer Stelle neue Bäume gepflanzt ?Und wie verlaufen die zukünftigen Fahrstraßen...
+3
Beantwortet
Autor Jochen Müller am 22. Mai 2019
1097 Leser · 17 Stimmen (-3 / +14) · 1 Kommentar

Fragen zum Projektverlauf

Geplante Platzierung der Windräder

Können Sie eine Karte veröffentlichen, wo die einzelnen Windräder erstellt werden sollen?
+11
Beantwortet
Autor Jochen Müller am 22. Mai 2019
1332 Leser · 27 Stimmen (-4 / +23) · 1 Kommentar

Technische Fragen

Windmessung

Laut dem Windatlas BW leben wir in einer der windärmsten Gegenden in Baden-Württemberg. Widersprechen die neuen Messergebnisse dem Windatlas?
+19
Beantwortet
Autor Stefanie Lißke am 27. Januar 2020
965 Leser · 0 Stimmen (-0 / +0) · 0 Kommentare

Umwelt

Ausgleichszahlungen an die Stiftung Naturschutz

Sehr geehrtes Projektteam, bitte beantworten Sie mir die folgende Frage: Wie hoch werden die Ausgleichszahlungen an die Stiftung Naturschutz des Landes Baden- Württemberg für den...
0
Beantwortet
Autor Stefanie Lißke am 24. Januar 2020
942 Leser · 0 Stimmen (-0 / +0) · 0 Kommentare

Umwelt

Verwirbelung der Autobahnabgase durch Windräder

Wurde bei der Planung des Windparks in Erwägung gezogen, dass es durch die Windkraftanlagen zu Verwirbelungen der Abgase von der Autobahn kommen kann, die dann in die angrenzenden Gemeinden...
0
Beantwortet
Autor Manuel Steidel am 22. Januar 2020
953 Leser · 0 Stimmen (-0 / +0) · 0 Kommentare

Fragen zum Projektverlauf

Versicherungspolicen Windkraftanlagen

Sehr geehrtes Projektteam, während der Infoveranstaltung im Harres in St. Leon Rot wurde gesagt, dass die Versicherungspolicen seit Jahren für Windkraftanlagen sinken würden und das sei Ausweis...
0
Beantwortet
Autor Bernd Stojanik am 22. November 2019
1159 Leser · 0 Stimmen (-0 / +0) · 0 Kommentare

Technische Fragen

CO2-Einsparung

Sehr geehrtes Projektteam, ich würde Ihnen gern folgende Frage stellen: Welchen Strommix (in g CO2/kWh) haben Sie bei ihrer Berechnung der eingesparten CO2-Emission von 50.000 t...
0