Sehr geehrte Damen und Herren,

wie Sie sicher aus den Medien erfahren haben, werde ich am 28. August vom Amt des Ministerpräsidenten zurücktreten. Deshalb wird es mir künftig nicht mehr möglich sein, Ihre Fragen an dieser Stelle zu beantworten. Der Bürgerdialog über das Onlineportal direktzu.de hat in den zurückliegenden Jahren eine Vielzahl von Anliegen und Problemen von Ihnen, den Bürgerinnen und Bürgern, thematisiert. Ich habe mich über die anhaltende Resonanz sehr gefreut. Sie dokumentierte Ihr Interesse am Lebensumfeld, aber auch an politischen, wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Fragen. Das Portal war für mich wichtiger Anzeiger, welche Sorgen, Probleme oder Anliegen die Menschen im Land bewegen. Es bot die Möglichkeit, politische Bewertungen aus der brandenburgischen Bevölkerung ungefiltert und direkt zu erfahren. Und ebenso offen und geradeheraus habe ich mich stets um Antwort bemüht. Für mich war darüber hinaus entscheidend, dass das Voting-Verfahren den öffentlichen Diskurs bei uns im Land befördert. Fragesteller und auch ich wussten dadurch: Das interessiert Viele!

Ich bedanke mich bei Ihnen für Ihr Vertrauen und die vielen interessanten Fragen und Einschätzungen.

Herzlichst

Ihr

Matthias Platzeck

Beantwortet
Autor Eike Otto am 25. Juni 2009
8975 Leser · 150 Stimmen (-4 / +146) · 0 Kommentare

Umwelt

Aufbau Ost treibt aberwitzige Blüten

Sehr geehrter Herr Ministerpräsident Platzeck, es ist schon erschreckend, welch seltsame Blüten das Programm Aufbau Ost manchmal treibt. Ein Beispiel: die völlig unsinnige Umgehungsstraße für...
+142
Beantwortet
Autor Werner Dietrich am 22. September 2010
8878 Leser · 61 Stimmen (-4 / +57) · 0 Kommentare

Landesregierung

OB-Kanidat Potsdam mit Stasi-Vergangenheit

Sehr geehrter Herr Ministerpräsident, im ZDF habe ich von einem OB-Kandidaten mit Stasi-Vergangenheit gehört. Das verstärkt meine Angst vor der Wiederholung des alten Reiches. Deshalb meine...
+53
Beantwortet
Autor Randy H. am 18. September 2009
7394 Leser · 130 Stimmen (-1 / +129) · 0 Kommentare

Vorhaben, Vorschläge und Ideen

Breitbandinternet

Sehr geehrter Herr MP Platzeck, Ich habe folgende Frage zum Thema Breitbandinternet: Ich wohne im Landkreis Potsdam - Mittelmarkt in der Gemeinde Groß Kreutz. Seit Jahren versuche ich von den...
+128
Beantwortet
Autor H. Döhring-Wiesner am 17. Januar 2013
9094 Leser · 128 Stimmen (-16 / +112) · 0 Kommentare

Umwelt

Windkraft in Golßen / Mahlsdorf

Sehr geehrter Herr Ministerpräsident Platzek, vor ca. 2 Jahren haben wir unser Traumgrundstück in dem kleinen Dorf Mahlsdorf bei Golßen gefunden. Wir haben lange, drei Jahre, in ganz...
+96
Beantwortet
Autor Anne Kraschinski am 04. August 2009
12800 Leser · 122 Stimmen (-3 / +119) · 0 Kommentare

Sonstiges

Ernst Thälmann-Gedenkstätte Ziegenhals

Sehr geehrter Herr Platzeck, mit Wut und Entsetzen verfolge ich mit den GenossINNen hier in der Region, was bei Ihnen in Brandenburg mit der Gedenkstätte des großen deutschen...
+116
Beantwortet
Autor Jan-Erik Hansen am 31. August 2010
14205 Leser · 70 Stimmen (-2 / +68) · 0 Kommentare

Arbeitsmarkt

Sommerfest der Landesregierung Brandenburg - Kosten, Einladungen, Sponsoring?

Sehr geehrter Herr Platzeck, vor geraumer Zeit wurde in den Medien berichtet, dass die Landesregierung von Brandenburg ein Sommerfest gefeiert hat, ich glaube es war in diesem Jahr im Krongut...
+66
Beantwortet
Autor Guido Zywietz am 12. November 2012
7320 Leser · 163 Stimmen (-6 / +157) · 0 Kommentare

Soziales

Unterstützung für unsere " Shiny Swans"

Sehr geehrter Herr Ministerpräsident, Mein Anliegen besteht darin,dass unsere Shiny Swans vom Cheerdanceverein der SG Schwanebeck 98 eV dringende Hilfe bei der Erfüllung ihres Traumes von Ihnen...
+151
Beantwortet
Autor Manfred Robert am 23. März 2011
9280 Leser · 59 Stimmen (-0 / +59) · 1 Kommentar

Umwelt

Fragen zur Energiepolitik

Sehr geehrter Herr Platzeck, warum brauchen wir für die erneuerbaren Energien unbedingt neue Hochspannungsleitungen? Reichen die alten Leitungen nicht mehr? Und warum ist es ...
+59
Beantwortet
Autor Helmut Krüger am 17. August 2012
7182 Leser · 56 Stimmen (-1 / +55) · 0 Kommentare

Vorhaben, Vorschläge und Ideen

Chance für eine neue, veränderte Planungskultur?

Geehrter Herr Ministerpräsident, lieber, sehr geehrter Matthias Platzeck, wie es aussieht, wird es wohl zu einem Untersuchungsausschuss bezüglich der verschobenen Flughafeneröffnung kommen und...
+54
Beantwortet
Autor Jan-Erik Hansen am 23. Juli 2007
20522 Leser · 413 Stimmen (-125 / +288) · 1 Kommentar

Sonstiges

Warum sieht man Sie so wenig in Brandenburg?

Hallo Herr Platzeck, warum sieht man so selten vor Osrt im Bundesland Brandenburg. Minister wie Herr Schönbohm, Frau Wanka, Herr Junghans... sieht man häufig aber sie kaum und nur zu sehr...
+163