Der Betrieb der Plattform wurde eingestellt. Es können daher leider keine weiteren Beiträge veröffentlicht oder bewertet werden. Bereits veröffentlichte bzw. beantwortete Beiträge stehen jedoch auch weiterhin zur Information zur Verfügung.

Beantwortet
Autor D. Seul am 08. September 2009
13243 Leser · 177 Stimmen (-0 / +177)

Sonstiges

Ihre Beschwerde zu den politisch seichten Themen der Medienberichterstattungen

Sehr geehrter Herr Bundestagspräsident Dr. Lammert, ich lese soeben in der heutigen Ausgabe der FINANCIAL TIMES DEUTSCHLAND auf der Seite 10 „Lammert wirft Medien Hang zum Seichten vor.“ Aber...
+177
Beantwortet
Autor Torsten Kecker am 15. August 2007
11641 Leser · 254 Stimmen (-55 / +199)

Sonstiges

Verbleib der Praxisgebührgelder bei Bundesbeamten

Sehr geehrter Herr Bundestagspräsident! Ich bin Bundesbeamter und zu fünfzig Prozent privat krankenversichert. Die anderen fünfzig Prozent trägt der Bund. Mir werden von der Beihilfestelle...
+144
Beantwortet
Autor S. Schwerdt am 13. August 2008
10970 Leser · 351 Stimmen (-1 / +350)

Deutscher Bundestag allgemein

Mandatsverzicht, die zweite

Sehr geehrter Herr Dr. Lammert, die Antwort auf meine Frage wieso Amtsträger sich zur Wahl in ein Parlament stellen dürfen und wieso es "einfach so" möglich ist sein Mandat...
+349
Beantwortet
Autor peter winter am 23. März 2009
14727 Leser · 200 Stimmen (-3 / +197)

Bundestagsabgeordnete

Beamte im Bundestag

Sehr geehrter Herr Lammert , auf grund der Bundestagswahl , in diesem Jahr möchte ich einmal ganz gerne wissen wieviel Beamte als Abgeordnete im Deutschen Bundestag sitzen ? Nicht das diese...
+194
Beantwortet
Autor peter winter am 01. Oktober 2008
8404 Leser · 394 Stimmen (-1 / +393)

Deutscher Bundestag allgemein

Sind unsere Abgeordneten Vertrauenswürdig ?

Sehr geehter Herr Bundestagspräsident , wie kann ich mir als Bürger ,dieses Landes , ein Bild über die politische Zuverläsigkeit unserer Abgeordneten ,ganz unabhänig von Partei und...
+392
Beantwortet
Autor Stefan Lauter am 20. Januar 2009
9449 Leser · 209 Stimmen (-8 / +201)

Sonstiges

Symbole der ehem. DDR

sehr geehrter Herr Lammert, aus guten und nachvollziehbaren Gründen sind staatliche Symbole aus der Nazizeit bei uns in Deutschland verboten und das ist wirklich gut so! Unerträglich ist aber...
+193