Sehr geehrte Nutzerinnen und Nutzer, der Betrieb der Plattform wurde eingestellt. Es können daher hier leider keine weiteren Beiträge veröffentlicht werden. Die Beantwortung ist geschlossen. Nutzen Sie bei Fragen an das BMELV gerne künftig die Internetseite des BMELV: www.bmelv.de

Beantwortet
Autor Tania Sperling am 16. September 2009
12945 Leser · 109 Stimmen (-8 / +101)

Gesunde Ernährung

Europäisches Schulobstprogramm - Umsetzung?

Sehr geehrte Frau Bundesministerin, ich würde Ihnen gerne eine Frage stellen zu der geplanten Umsetzung des Schulobstprogramms. Ich habe in Ihrer Pressemitteilung 203 vom 08.09.09 gelesen, dass...
+93
Beantwortet
Autor Joachim Buchenau am 27. August 2009
14671 Leser · 137 Stimmen (-23 / +114)

Verbraucherschutz und Verbraucherrechte

Platzreservierung bei DB (man kauft "die Katze im Sack")

Sehr geehrte Frau Ministerin, 1) haben Sie sich schon einmal folgenden Sachverhalt angesehen? Wenn man bei der Bahn AG online einen Sitzplatz bucht, kann man zwar einen Wunsch angeben...
+91
Beantwortet
Autor Richard Käuper am 15. April 2010
12467 Leser · 111 Stimmen (-1 / +110)

Agrarsozialpolitik und Förderung

Einfuhrbestimmungen Schnittblumen

Sehr geehrte Frau Ministerin, habe vor kurzem in einem Fernsehbeitrag erfahren, dass lt. EU-Richtlinie Schnittrosen bis 70 cm Länge nur 5 Blätter und Dornen mit max. 0,6 cm Länge haben...
+109
Auswahl der Redaktion
Autor BMELV . am 02. Mai 2011
14790 Leser · 41 Stimmen (-0 / +41)

2. Dialogveranstaltung: Verbraucher im Netz

3) Pseudonym oder richtiger Name

Welche Argumente sprechen für die Verwendung eines Pseudonyms oder sollte von den Nutzern Sozialer Netzwerke die Offenlegung ihrer tatsächlichen Identität verlangt werden? -- Bitte, beachten...
+41
Auswahl der Redaktion
Autor BMELV . am 18. November 2010
12953 Leser · 87 Stimmen (-1 / +86)

Dialogveranstaltung: Verbraucher im Netz

Effektives Beschwerdemanagement

Wie können Unternehmen ein effektives Beschwerdemanagement gewährleisten? Wie können Unternehmen ein effektives Beschwerdemanagement gewährleisten, z. B. um Datenschutz- oder...
+85
Beantwortet
Autor brigitte zeitler am 08. Januar 2010
11375 Leser · 61 Stimmen (-2 / +59)

Verbraucherschutz und Verbraucherrechte

anbieterwechsel 1 und 1

Sehr geehrte Frau Ministerin, ich wechsele meinen anbieter wegen Unstimmigkeiten von 1+1 zu Telekom. Seit 14.12.09 habe ich das Kündigungsbestätigungsschreiben von 1+1 erhalten und warte auf die...
+57
Beantwortet
Autor Peter Angerer am 23. September 2010
10796 Leser · 103 Stimmen (-3 / +100)

Verbraucherschutz und Verbraucherrechte

Ein wichtiger Schritt für mehr Verbraucherschutz bei Finanzdienstleistungen

Sehr geehrte Ministerin Aigner, in Ihrem wichtigem Schritt für mehr Verbraucherschutz in Finanzdienstleitungen (welches ich befürworte) sprechen Sie immer von "Bankberater", welche...
+97
Beantwortet
Autor Anne-Katrin Barth am 17. August 2010
14230 Leser · 100 Stimmen (-1 / +99)

Agrarsozialpolitik und Förderung

Tierquälerei auf Bauernhof Datzetal/ Mecklenburg-Vorpommern

Guten Tag, Frau Bundesministerin, ich möchte Sie konkret fragen, wie Sie gedenken vorzugehen gegen Tierquälerei z. Bsp. auf einem Bauernhof in Datzetal in Mecklenburg-Vorpommern. Ich bitte Sie...
+98
Beantwortet
Autor Jürgen Philippi am 25. Juni 2010
17035 Leser · 159 Stimmen (-6 / +153)

Verbraucherschutz und Verbraucherrechte

DB Reservierungssystem der Bahn

Serh geehrte Frau Ministerin, wie soll man als Kunde verstehen, wenn ich einen Platz reservieren möchte für eine Zugfahrt, dass dieser mir dann zugeteilt wird ? Flugzeuge, Konzerte,...
+147
Auswahl der Redaktion
Autor BMELV . am 02. Mai 2011
14429 Leser · 28 Stimmen (-0 / +28)

2. Dialogveranstaltung: Verbraucher im Netz

7) Weiterer Handlungsbedarf

Gibt es weitere spezifische Fragen Sozialer Netzwerke, bei denen Sie Handlungsbedarf sehen, z.B. Löschungsmöglichkeiten von Nutzerprofilen, das Angebot von Verfallsdaten durch die Anbieter, die...
+28