Sehr geehrte Nutzer von direktzu.de/vonderleyen. Diese Plattform ist aufgrund des Wechsels an der Spitze des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (BMFSFJ) archiviert. Sie können daher keine Beiträge veröffentlichen oder bewerten. Bereits veröffentlichte bzw. beantwortete Beiträge stehen Ihnen jedoch weiterhin zu Ihrer Information zur Verfügung. Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Beantwortet
Autor Sindy Kirsch am 10. Januar 2009
11362 Leser · 84 Stimmen (-16 / +68)

Familie

Mutterschutz - 15 Wochen ohne Geld - "kinderfreundliches Deutschland"

Sehr geehrte Frau von der Leyen, derzeit befinde ich mich im Mutterschutz, da am 14.12.2008 unser 2. Kind zur Welt gekommen ist und ich bekomme in dieser Mutterschutzfrist, in meinem Fall 15...
+52
Beantwortet
Autor Kirsten Möhlmann am 20. Februar 2009
11556 Leser · 225 Stimmen (-42 / +183)

Kinder und Jugend

Betreungsmöglichkeiten für Kinder U3

Sehr geehrte Frau von der Leyen, Warum zu teuer und kein Bedarf... Der Bundestag hat das Problem der Kinderbetreuung für Kinder U3 hier in Deutschland endlich erkannt und sich zum Ziel...
+141
Beantwortet
Autor Stephanie Pfeffer am 24. Juni 2009
13903 Leser · 120 Stimmen (-9 / +111)

Familie

Elterngeld für Selbständige

Sehr geehrte Frau von der Leyen! Als Sie das Elterngeld eingeführt haben, fand ich das großartig und dachte endlich eine Politikerin, die sich wirklich für berufstätige Mütter engagiert....
+102
Beantwortet
Autor B. D. am 27. Mai 2009
11595 Leser · 211 Stimmen (-10 / +201)

Familie

Kinderbetreuung in der Bundesrepublik Deutschland

Sehr geehrte Frau von der Leyen, mit diesem Schreiben möchte ich meinen Unmut bezogen auf die deutsche Familienpolitik zum Ausdruck bringen. Mein Name ist (entfernt), ich bin 28 Jahre alt,...
+191
Beantwortet
Autor Katharina Wolle am 17. Januar 2009
9468 Leser · 160 Stimmen (-34 / +126)

Familie

Studierende Eltern- eine übersehene Randgruppe?

Sehr geehrte Frau von der Leyen, ich möchte Ihnen zuerst von der kleinen Anna erzählen. Anna ist fünf Jahre alt und lebt zusammen mit ihrer Mama in Mannheim. Anna ist ein hübsches, blondes Mädchen...
+92
Beantwortet
Autor H. G. am 13. März 2009
18927 Leser · 535 Stimmen (-212 / +323)

Sonstiges

Äusserung zum Thema Amoklauf

Guten Tag Frau von der Leyen, ich möchte mich kurz zu dem Thema Amoklauf äußern. Ich finde sie als Politikerin tragen die Verantwortung Gewaltverherrlichende Filme, Spiele und was es auch immer...
+111
Beantwortet
Autor Silvia Simon am 17. März 2009
9625 Leser · 192 Stimmen (-31 / +161)

Kinder und Jugend

Prävention AMOKLAUF AN SCHULEN

Sehr geehrte Frau von der Leyen. Der Amoklauf in Winnenden hat mich sehr sehr erschüttert . Das Thema bewegt und ist präsent. Die Suche nach Ursachen ist umfassend. Als Mensch, Frau,...
+130
Beantwortet
Autor Thomas Wagemann am 04. Februar 2009
10099 Leser · 185 Stimmen (-32 / +153)

Familie

Kinderreiche Familie

Sehr geehrte Frau von der Leyen, bitte nehmen Sie mein Anliegen nicht persönlich, auch wenn ich Sie direkt anspreche. Wir sind eine Familie mit 4 Kindern im Alter von 2 bis 6 Jahren und...
+121
Beantwortet
Autor Konrad Huber am 12. Januar 2009
32540 Leser · 458 Stimmen (-122 / +336)

Kinder und Jugend

Indizierung und Zensur in den neuen Medien

Sehr geerte Frau von der Leyen, Jugendschutz ist in unserer heutigen Zeit ein wichtiges Thema. Häufig wird darüber diskutiert ob dieser Film oder jenes Computerspiel für Jugendliche geeignet ist...
+214
Beantwortet
Autor Sid M. am 30. April 2009
14621 Leser · 176 Stimmen (-37 / +139)

Sonstiges

Schuster, bleib bei deinen Leisten

Sehr geehrte Frau von der Leyen, stellen Sie sich bitte folgende Situation vor: Eines Ihrer Kinder hat eine schwere Mandelentzündung. Das Essen fällt ihm schwer und zu allem Überfluss leidet es...
+102